Review Management – Den Online-Ruf überwachen

blank

Die Bedeutung von Reviews und Ratings

„Es braucht 20 Jahre, um einen guten Ruf aufzubauen, und 5 Minuten, um ihn zu ruinieren.“ – Warren Buffet. Wie viel Wahrheit in diesem Spruch steckt merkt man, wenn man sich die Bedeutung von Online Bewertungen (engl. „Reviews”) für Unternehmen ansieht. Ein prominentes Beispiel: Im Jahr 2015 lehnte der Münchner Hofbräukeller Reservierungen von Studentenverbindungen kategorisch ab, nachdem sich einige Mitglieder dieser Verbindungen daneben benommen haben. Die Folge: Ein Shitstorm in Form von negativen Reviews. Innerhalb von wenigen Tagen erhielt der Hofbräukeller über 3500 1-Sterne-Bewertungen und musste damit einen erheblichen Reputationsverlust hinnehmen. Die Bedeutung von Online-Bewertungen heutzutage ist also erheblich – umso wichtiger ist es für Unternehmen, Review Management zu betreiben.

Was ist Review Management? – Definition

Aber was ist eigentlich Review Management? Beim Review Management geht es darum, Kundenbewertungen zu überwachen, analysieren und generieren. Mit dem Ziel, die Reputation des Unternehmens zu verbessern.

Was beinhaltet das Review Management?

Zu den Aufgaben des Review Management zählt dabei vor allem, positive Kundenbewertungen zu generieren. Wie Sie es schaffen, Kunden davon zu überzeugen gute Bewertungen zu schreiben können Sie gerne in unserem Blogbeitrag „Google Bewertungen generieren” nachlesen.

Darüber hinaus gehört zum Review Management das Überwachen von negativen Bewertungen. Aber was tun, wenn das Unternehmen negativ bewertet wurde? Prinzipiell gibt es hier zwei Möglichkeiten:

  1. Negative Bewertungen beantworten – und sachlich, freundlich und bestimmt Ihren Standpunkt deutlich machen. Wenn die Situation es zulässt: Kompromissbereit sein und ein Entgegenkommen signalisieren. Allerdings: Egal wie gut Sie die negative Bewertung beantworten, sie bleibt bestehen und ist weiterhin für alle Kunden sichtbar.
  2. Negative Bewertungen löschen lassen: In bestimmten Fällen ist es möglich, schlechte Reviews entfernen zu lassen.

Schlechte Reviews entfernen lassen mit ORM Center

Erfüllt die negative Bewertungen bestimmte Voraussetzungen ist es möglich, diese löschen zu lassen. (Welche Voraussetzungen diese genau sind, können Sie in unserem Beitrag „Negative Bewertungen löschen lassen” nachlesen.) Um dies umzusetzen, müssen Sie sich an den Kundenservice der jeweiligen Bewertungsplattform wenden und diese bitten, die entsprechende Bewertung zu entfernen. Da die Bewertungsportale in der Regel natürlich aber wenig Interesse daran haben Bewertungen zu entfernen, gestaltet sich dieses Vorgehen in der Praxis jedoch meist schwierig. Besser und erfolgversprechender: Die Löschung der Bewertung mit anwaltlicher Hilfe beantragen. Unsere ORM Software hilft Ihnen dabei. Wir durchsuchen täglich das schlechten Bewertungen zu Ihrem Unternehmen. Und finden wir eine, warnen wir Sie sofort. Sie können dann ganz einfach mittels 1-Klick-Löschantrag unsere Anwälte beauftragen. Diese kümmern sich dann um die Löschung des Reviews. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern.

Die wichtigsten Plattformen fürs Review Management

Es gibt unzählige Online-Bewertungsplattformen, was es für Unternehmen besonders schwierig macht, alle im Blick zu haben. Die wichtigsten sind allerdings sicherlich Google (My Business) – und die dazugehörigen Google Bewertungen. Hier ist es besonders wichtig, dass Unternehmen Ihr Google My Business Profil pflegen und stets aktuell halten. Weitere wichtige Plattformen können (je nach Unternehmen und Branche) beispielsweise folgende sein:

  1. Für Online-Händler: Amazon, eBay, Trustpilot, TrustedShops oder etsy
  2. Für Unternehmen in der Reisebranche: Tripadvisor, Booking.com oder AirBnB
  3. Für Restaurants: Yelp oder Lieferando
  4. Für Ärzte: Jameda
  5. Für Arbeitgeber: Kununu

Die Liste der Bewertungsportale, die Sie für Ihr Review Management im Blick haben sollten, lässt sich endlos weiterführen. Nicht zu vergessen: Soziale Netzwerke wie beispielsweise Facebook.

Review Management mit ORM Center

Review Management ist extrem zeitaufwändig. Jeden Tag das Internet nach negativen Bewertungen durchsuchen, diese bearbeiten und positive Bewertungen anregen ist mühsam und nicht alle Unternehmen können diese Ressourcen aufweisen. Unsere ORM Software hilft Ihnen dabei! Wir scannen täglich das Internet und alle möglichen Bewertungsportale – und beobachten Ihren Online Ruf. Sie können dann bequem eine Zusammenfassung in nur einem Online-Tool abrufen und so Ihr Review Management automatisieren. Sie erhalten monatliche Reports von uns und haben Ihren Online Ruf so stets im Blick. Sie möchten unsere ORM Software einmal testen? Gerne können Sie mit unserem „Free-Tarif” unsere Software kostenlos testen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Trusted Shops Bewertung löschen

Trusted Shops Bewertung löschen

Inhaltsverzeichnis Was ist Trusted Shops? – Und warum ist es so wichtig? Das Bewertungssystem von Trusted Shops Schlechte Trusted Shops Bewertung erhalten? – Was tun? Negative Trusted Shops Bewertung löschen…
review-management

Review Management – Den Online-Ruf überwachen

Inhaltsverzeichnis Die Bedeutung von Reviews und Rating Was ist Review Management? – Definition Was beinhaltet das Review Management? Schlechte Reviews entfernen lassen mit ORM Center Die wichtigsten Plattformen fürs Review…
google-bewertungen-generieren

Google Bewertungen generieren

Inhaltsverzeichnis Warum sind Google My Business Bewertungen so wichtig? Positive Google My Business Bewertungen generieren: So geht’s Google My Business: Bewertungslink mit Kunden teilen Kurz-URL für Bewertungen bei Google My…
Etsy Bewertung löschen

Etsy Bewertung löschen lassen

Inhaltsverzeichnis Einführung Das Bewertungssystem von Etsy Negative Bewertung auf Etsy erhalten – und jetzt? Bewertungen bei Etsy löschen – wann geht das? Verstoß gegen die Etsy Richtlinien Verstoß gegen geltendes…